FernUniversität Hagen

Fakultät für Mathematik und Informatik

Home

Lehre
Lehreveranstaltungen
Masterarbeiten und Bachelorarbeiten
   Offene Themen
   Reservierte Themen
   Laufende Themen
   Abgeschlossene Themen
   Hinweise für Studierende
Promotion
Mündliche Prüfungen
Klausuren

Forschung
Projekte
Forschungscluster
Publikationen und Literatursuche

Team

Stellenangebote für unsere Gruppe

Wir über uns (Kontaktadresse, Wegbeschreibung)
KONTAKT
Homepage
Neuigkeiten als RSS-Feed
ENGLISH
Startseite Lehrgebiet Multimedia und Internetanwendungen

Abgeschlossene Masterarbeit: Enterprise-Modellierung im SMART VORTEX Projektumfeld

Betreuer

Bearbeiter

Abgabetermin

2015-06

Formalia

Voraussetzungen
  • Einarbeitung in semantische Modellierungstechniken
  • Einarbeitung in bestehende Unternehmens- und Wissensmodelle

Aufgabenstellung

Im EU geförderten Projekt SMART VORTEX soll eine Expertensuche in Unternehmensumfeld umgesetzt werden. Grundlage für die Expertensuche soll dabei die semantische Modellierung der Unternehmensstrukturen (Enterprise Model) an sich, sowie insbesondere der Modellierung des im Unternehmen vorhandene Wissen (Knowledge, Skill, Competence) sein. Aufbauend auf einer bestehenden Modellierung soll in dieser Arbeit eine Übersicht über aktuelle existierende Unternehmens- und Wissensmodelle erarbeitet werden. Auf Grundlage der gewonnen Informationen soll darauf aufbauend bestehende Unternehmensmodellierung überarbeitet, erweitert und entsprechend der Testdaten im SMART VORTEX Projekt Umfeld prototypisch instanziiert werden.

Diese Arbeit umfasst insofern:

  • Überblick über Unternehmenskritische Systeme wie Produktinformationsdatenbanken, ERP bzw. Angestelltendatenbanken oder PLM Systeme
  • State of the Art Enterprise-Modellierung
  • State of the Art Skill-Modellierung (Knowledge, Skill and Competence/Competency)
  • Erweiterung- und Verfeinerung der bestehenden Modellierung um Enterprise Aspekte
  • Konformität zum SMART VORTEX Informationsmodels